Galerie

Bilder 1.0, mittlerweile sind wir bei Foodtruck 2.0. Es werden neu Gasboiler, Spülbecken mit klappbarer Arbeitsfläche verbaut und noch weitere Optimierungen sind  ein plus.

Es wird ein Gasschrank für zwei Gastro- Gasflaschen a 33kg. mit automatischem Umschaltventil verbaut. Gastank ist in der Schweiz aufgrund der fehlenden Füllmöglichkeit ungünstig!