AGB`S

Allgemeine Geschäftsbedingungen Scheidegger Consulting

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle schriftlichen, telefonischen, mündlichen und per Email erteilten Aufträge und sind fester Bestandteil des Auftrages.
Die Gültigkeit wird durch die gegenseitige Unterzeichnung der Auftragsbestätigung oder mündlicher Auftragserteilung wie auch schriftlicher Anfragen erzielt.

Leistungen:
Scheidegger Consulting verpflichtet sich, bei der Ausführung des Auftrages mit grösster Sorgfalt vorzugehen. Wir sind bemüht, unsere Arbeiten zeitgerecht und ohne Anlass zu Beanstandungen durchzuführen.

Auftragsbestätigung:
Gerne nehmen wir Aufträge mündlich oder schriftlich per Brief, Fax oder Email entgegen.
Diese Konditionen sind automatisch Bestandteil des Vertrages.
Der Auftrag muss vom Auftraggeber klar und unmissverständlich kommuniziert werden.

Honorar:
Die Honorarentschädigung basiert auf die jeweiligen Dienstleistungen und werden von Scheidegger Consulting transparent kommuniziert. Es werden keine zusätzliche versteckte Kosten in gestellt.
Zusätzliche Spesen und Aufwände, werden von Scheidegger Consulting transparent in Rechnung gestellt.

Ihr Zahlungsziel:
15 Tage nach Rechnungserhalt
Sie können den Rechnungsbetrag auch vor Ort mit EC- oder Kredit Karte bezahlen.
(Ausser Postkarte)

Haftung:
Grundsätzlich kann gegen Scheidegger Consulting kein Schadenersatz geltend gemacht werden, ausser bei grobfahrlässigem Verschulden.

Wir sind selbstverständlich im Besitz einer Betriebshaftpflichtversicherung.